Was ist Noho 'ana?

herzstock - hochDenn es gibt Momente im Leben, in denen der Wunsch
stehen zu bleiben und die Zeit anzuhalten groß wird…
Momente, in denen die Sehnsucht ruft  anzukommen …
– im Urvertrauten und Neuen zugleich.

NOHO´ANA-Tage sind Tage des Ankommens.
Bei uns selbst. An neuen Ufern. In unserem Zentrum.

Im individuellen Rhythmus, auf individuelle Weise machen wir uns auf den Weg, begleitet, gemeinsam mit anderen. Wir üben uns in der Vertiefung unseres Gewahrseins und im ehrlichen Ausdruck; bringen persönliche Ressourcen ins Bewusstsein und damit zur Wirkung. Wir begeben uns auf Spurensuche unserer individuellen Kreativität und öffnen der Selbst-Heilung Wege. Wir spüren unseren wahren Bedürfnissen nach und finden uns selbst als Antwort.

Unser Ansatz ist integral und prozessorientiert. Einen grundlegenden Zugang wählen wir über unseren Körper;
er zeigt uns ganz unmittelbar wie wir im Leben (und wo wir uns selbst im Wege) stehen und erweist sich als perfektes intelligentes Lebens-Navigations-Instrument. Darüber hinaus arbeiten wir über Imagination, Dialog, Naturerfahrung, Töne…  mit so viel Anleitung und Freiraum wie es braucht.

NOHO´ANA ist hawaiianisch und umfasst in der Bedeutung „ankommen, wohnen, seinen Platz und seine Zuständigkeit einnehmen, gestalten“.