Lomi im OMNA-Stil

"Lomi" kommt aus der hawaiischen Tradition und bedeutet soviel wie reiben, drücken, kneten, hinein- und herausarbeiten. Lomi ist Teil alltäglicher Familienpraxis, dient aber insbesondere auch zur Ausrichtung und Klärung in besonderen Lebenssituationen und gehörte im alten Hawaii zu den Übergangriten.

Die von Penny Prior und Andrea Kandler entwickelte Form von Lomi trägt den Namen Ola Mai Na'au Ali'i ® und geht zurück auf Penny Priors Lehrer Kahu Abraham Kawai'i.
„Ola“ heißt übersetzt Leben, Gesundheit, Lebendigkeit – es ist das lebendige Sein. Ola Mai Na‘au Ali’i® bedeutet „Leben segnen aus dem Herzen“; es bedeutet, aus dem Herzen zu leben, in Mitgefühl und aus der Kraft der Mitte.

Ola Mai Na'au Ali'i ® bezeichnet somit eine innere Haltung, einen Lebensweg, der die Verbundenheit mit allen Aspekten des Seins berücksichtigt und wertschätzt.

weiterlesen beim OMNA-Institut

 

zurück